Leckeres aus Kesslers Küche

Holunderblüten-Sirup

Von unseren Großmüttern noch vielfach zubereitet, geriet der selbstgemachte Sirup für lange Zeit fast in Vergessenheit. Hauptsächlich das In-Getränk „HUGO“ bescherte dem Holundersirup seine Wiederentdeckung. Selbstgemachter Sirup ist so köstlich und recht einfach herzustellen.
Zutaten:
10-15 Holunderblüten
2 unbehandelte Zitronen – in Scheiben schneiden
1 Liter Wasser
1 kg Zucker

Die Holunder-Blütendolden in ein undurchsichtiges Gefäß geben. Am einfachsten ist es, gleich den Topf zu verwenden, in welchem der Ansatz später aufgekocht wird.
Holunderblüten mit einem Liter kaltem Wasser übergießen, mit Zitronenscheiben bedecken (Zitronen heiß abwaschen). Gefäß zudecken und 48 Stunden kühl stellen.

Den ganzen Ansatz mit Blüten und Zitrone kurz aufkochen lassen, Topf vom Herd nehmen und die Blütendolden und Zitronenscheiben herausnehmen oder durch ein Sieb in ein anderes Gefäß gießen.

Den Topf spülen, die Flüssigkeit in den Topf zurückgeben, 1 kg Zucker einstreuen und alles unter Rühren aufkochen lassen. 1 Minute lang kochen, dann den fertigen Sirup in heiß ausgespülte  Flaschen abfüllen und verschließen.

Holunderblüten-Sirup mit Mineralwasser verdünnt ist ein erfrischendes Getränk. Er kann auch mit Sekt serviert werden. Zum Süßen von Obstsalaten ist er hervorragend geeignet und gibt dem Dessert einen besonders feinen Geschmack. Likör stellt man her, indem man den Sirup1:1 mit Wodka mischt (14 Tage ziehen lassen). Getränke mit einem Zweig Minze und einer Scheibe Zitrone garnieren.

Gutes Gelingen wünscht
Silke Groß

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen