Altenpflegehelfer/-in

Ablauf der Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/-in

Die Arbeitszeit in der Ausbildung zum/zur Altenpflegehelfer/-in beträgt 40 Stunden pro Woche. Bei Kessler-Handorn sind in dieser Zeit auch reine Anleitungstage enthalten, welche wir durchführen um unsere Auszubildenden bestmöglich auf die Prüfungen und das Berufsleben vorzubereiten. Mehr Informationen dazu findet Ihr auf der Seite “Ausbildungskonzept”.

Aufgabenbereiche der Schüler bzw. prüfungsrelevante Inhalte

Hier ein Überblick über die verschiedenen Tätigkeiten, die Euch in der Ausbildung erwarten.

  • Pflege: Körperpflege/ Abendpflege
  • Prophylaxen (Pneumonie, Thrombose, Dekubitus,..)
  • Blutzuckermessung
  • subkutane Injektionen
  • Vitalzeichenkontrolle
  • Gewichtsverlauf/ BMI-Berechnung
  • Mundgerechte Zubereitung und Anreichen der Nahrung
  • Anlegen und Führen von Bewegungsförderungsplan, sowie Trink- und Essprotokolle
  • Transfers und Mobilisation
  • Aktivierung
  • Dokumentation und Eintrag im Pflegebericht
  • Verabreichungen von, bereits gerichteten, Medikamenten nach Anleitung
  • Verabreichung von Tropfen und Salben nach Anleitung
  • Fachgerechte Lagerungen (z.B. zur Pneumonieprophylaxe: V·A·T·I)
  • An- und ausziehen von Antithrombose-Strümpfen
  • Versorgung einer nicht infizierten PEG- Einstichstelle (Perkutane endoskopische Gastrostomie-Einstichstelle)

Kooperierende Berufsschulen

Der Blockunterricht erfolgt im Wechsel mit Praxisphasen in der
stationäre Pflege. Zudem werden 120 Stunden in der ambulanten Pflege erbracht, welche bei uns hausintern geleistet werden können.

Du kannst unter den folgenden Kooperationsschulen frei wählen:

Berufsschule “Nikolaus von Weis” in Landstuhl

Private Berufsbildende Schule DRK-Landesverband RLP e.V. in Alzey

Berufsbildende Schule II in Kaiserslautern

Zugangsvoraussetzungen

Schulabschluss

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsabschluss
  • Praktische Erfahrung

Für den Antritt der Ausbildung benötigst Du einen

  • Ausbildungsvertrag vom Betrieb
  • Ausbildungsvertrag mit einer der kooperierenden Schulen

Du hast Interesse?

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Jetzt einfach online bewerben!